Mittwoch, 2. November 2011

Und in Blau

Und noch eine Variante in Blau,
hier läuft das Ren nach der anderen Seite *gg*

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

....also diese Rentier Variante in dem zarten Blau/Weiß gefällt mir absolut sehr gut, die Karte sieht richtig romantisch aus.

GlG Barbara

Martina2801 hat gesagt…

Eine wunderschöne und edle Weihnachtskarte ist das, liebe Jutta! Toll!

Bastelhandwerk hat gesagt…

Ohhhh Jutta, das ist ein ganz schmuckes Kärtchen, gefällt mir ausgezeichnet gut !!

LG Renate

Elborgi hat gesagt…

ganz tolle Karte
LG
Elma

Anke hat gesagt…

Eine sehr hübsche Karte liebe Jutta, der Folder passt wunderbar zu dem schönen Rentier.

Und ich vermute mal, dass Du den Holzstempel und auch das Clearstamps-Set besitzt.

Herzliche Grüße
von Anke

Nessie hat gesagt…

Supertolle Karte Jutta, Wirklich mit WOW-Faktor!

mueppi hat gesagt…

Wow..... die Karte gefällt mir besonders gut!
LG Gisela

Elli p.´s Stempelvitrine hat gesagt…

In blau gefällt mir das Motiv noch besser Jutta, prima!
LG Sabine

Marja's Stamp Addiction hat gesagt…

Beide Karten sind super superschön. Gefällen mir sehr.
LG
Marja

Heike hat gesagt…

Mir gefallen beide Karten super gut, liebe Jutta. Wo ist denn nun der Fehler, verrätst du es uns?
GLG Heike

Tieva hat gesagt…

Das gefällt mir am besten! Die blaue Stunde ist sehr passend gewählt.

Viele Grüße
Gabi

bastelcat hat gesagt…

Hallo Heike,
na gut, ich verrate sie.
Also, unter "merry christmas" ist noch schwarze Stempelfarbe, hab ich etwas mit weiss versucht zu verdecken. Der "Schwanz" des Rentieres, war am Ende nicht vollständig gestempelt, habe ich mit schwarzem Stift nachgemalt. Und dann habe ich beim Aufkleben links mehr grünen Rand, als rechts.
Alles nur Kleinigkeiten, aber mich haben sie geärgert ;-)

Rosie hat gesagt…

Huhu Jutta, Deine beiden Weihnachtskarten sehen super aus.

Moni hat gesagt…

Hallo Jutta,

wunderschön deine beiden Weihnachtskarten!!!

Ganz liebe Grüsse
Moni

bastelkueken hat gesagt…

Huhu Jutta.. auch in Blau gefällt mir dein Motiv super gut.

Drück dich
Anja